• Bestellen Sie Klebefolie als Meterware
    Dezimaleingabe z.B. 2,3 Laufmeter möglich. Mindestbestellmenge 1 Meter
    Wählen Sie zwischen den angegebenen festen Folienbreiten die Länge der Folie variabel nach Ihren Wünschen. Bestens geeignet, um Folien individuell zu verarbeiten und selbstständig Folienzuschnitte zu erstellen.

    Beispiel: Bei der Eingabe von „2,3“ im Feld „Laufmeter“ erhalten Sie beispielsweise eine 1.52 m breite Folie in der Länge 2,3 m. Die Folie wird immer in einem Stück (z. B. also in 2,3 m Länge) geliefert.
Alle Preise inkl. 19% MwSt.. zzgl. Versandkosten, ggf. zzgl. Mindermengenzuschlag

auf Lager, Lieferzeit: 1-2 Tage *
Artikel-Nr.: af-5119

kostenlose Klebefolien-Muster

Bestellen Sie unsere kostenlosen Produktmuster und überzeugen Sie sich von unseren erstklassigen Qualitätsfolien!

jetzt Folien-Muster bestellen !

Montageset Box inklusive ohne Aufpreis

Möbelfolien Montage-Set gratis

Von uns erhalten Sie bei jeder Bestellung unserer Möbelfolien ein Werkzeugset dazu. Es beinhaltet ein Rakel und ein Cutter Messer. Sie selbst müssen lediglich etwas herkömmliches Putzzeug zum Vorreinigen Ihrer Möbel bereithalten.

Montageanleitung

  • Unsere Klebefolie mit der Optik Glattleder beige hat eine matte Oberfläche mit realistischem Lederdesign. Als Imitat ist diese Folie eine umweltfreundliche und ressourcenschonende Alternative zum Original. Nach der geprägten Oberschicht folgt eine hochwertige PVC-Folie sowie eine Basisfolie. Zusätzlich ist diese Lederfolie mit einer integrierten Klebeschicht ausgestattet. Sie haftet komplett selbstständig und trotzt Nässe und Feuchtigkeit. Auf der Hinterseite befindet sich eine schützende Deckfolie. Vor der Montage muss diese vorsichtig abgezogen werden, damit die vollständige Klebekraft zwischen Untergrund und Folie freigesetzt werden kann. Die Klebefolie mit der Optik Glattleder beige kann auch zur Wandgestaltung verwendet werden. Bevor die Wandfolie an die entsprechende Stelle geklebt wird, muss die Fläche vorbereitet werden. Das umfasst beispielsweise das Entfernen von alten Tapetenresten, das Befestigen von losem Mauerwerk und das Begradigen von Dellen, Rissen und Kratzern. Anders als herkömmliche Tapete kann die Lederfolie in einem Zug von der Wand entfernt werden.