Damit Sie die perfekte Fensterfolie für Ihr Zuhause oder Ihr Büro finden, können Sie ab sofort bei uns Proben bestellen. Sie treffen die Wahl, welche Produkte Sie gern vorab prüfen möchten. So können Sie bei Windowfilms Fensterfolie testen und Muster bestellen.

Ihre ausgewählten Folien-Muster, max. 5 Stück

Artikel hinzufügen

Welche Folien kann ich bestellen?

Sie können sich mehrere Folienprodukte aussuchen. Ganz egal ob Sonnenschutzfolie, UV-Schutzfolie, Spiegelfolie oder Dekorfolie. Auch eine Zusammenstellung der Proben aus mehreren Kategorien ist kein Problem.

Wie viele Produktproben darf ich bestellen?

Aus technischen Gründen können wir leider nur 5 Proben versenden. Die Auswahl der einzelnen Fensterfolien bestimmen ganz Sie selbst. Achten Sie aber bitte darauf, die maximale Bestellmenge nicht zu überschreiten.

Was ist im Lieferumfang enthalten?

Die Lieferung der Folienmuster beläuft sich ausschließlich auf die von Ihnen gewählten Proben. Etwaiges Werkzeug für Testmontagen, wie beispielsweise Rakel oder Cuttermesser, können wir nicht mit senden.

Wie kann ich die Fensterfolie testen?

Auch kleinere Stücke, wie unsere Folienmuster, können natürlich testweise an die Scheiben montiert werden. Bitte beachten Sie aber dabei folgende Punkte:

  • Manche Folien sind für einige Fensterarten nicht geeignet. Bitte prüfen Sie in der Artikelbeschreibung, ob die Folienprobe an die entsprechende Glasscheibe montiert werden darf.
  • Ein kleines Folienstück, dass wir zur Probe versenden, kann natürlich kein ganzes Fenster oder keine ganze Tür abdecken. Somit bringt diese Probe selbstverständlich nicht den notwendigen Effekt und Ergebnisse können damit nicht gemessen werden.
  • Wenn Sie kein Rakel zur Testmontage zur Hand haben, kann eine abgelaufene Kreditkarte oder ähnliches sehr gut aushelfen. Wichtig ist, dass die Kante der Karte nicht beschädigt oder eingedellt ist. Sonst könnte unter Umständen die Folie oder sogar die Scheibe beschädigt werden.
  • Nach der Testmontage können Sie die Folie problemlos wieder demontieren.

Wo kann ich die Muster der Fensterfolien testen?

Sie können die Folienproben an allen erlaubten Glas- und Scheibenarten ausprobieren. Das kann theoretisch ein Fenster, eine Glastür, eine Duschwand oder eine Trennwand im Büro sein. Achten Sie darauf, dass der zu beklebende Untergrund glatt, eben und sehr gut vorgereinigt ist.